Klub Kurzhaar-Voran Weser-Ems e.V.

 

DERBY-Vorbereitungskurs mit Gerhard Frank im März 2019

Ende März war Gerhard Frank im Norden beim Klub Kurzhaar Voran Weser Ems zu Gast. Dort bereitete er an drei aufeinanderfolgenden Tagen 19 Teams mit ihren jungen Hunden auf die kommenden Derby- und VJP-Prüfungen im Frühjahr vor.

Herr Frank simulierte den Ablauf einer Prüfung in dem Revier Gehlenberg (Willi-Werner Immken) & in dem Eigenjagdbezirk von Willi Peters. Er zeigte den 19 begeisterten Teilnehmern anhand von Fallbeispielen und Übungseinheiten auf, wie sie mit ihrem Hund gemeinsam diese Prüfungen erfolgreich als Team meistern können. Zu Beginn wurde der Tagesablauf kurz besprochen und man startete anschließend mit den Teams im Konvoi in die Reviere.

Hier wurde schon der erste Punkt Gehorsam trainiert: Autofahrt mit mehreren Gespannen im Konvoi, warten bis man an der Reihe ist, absolute Ruhe im Auto. Diese Trainingseinheit lässt sich im normalen Tagesablauf mit dem Hund alleine schlecht üben!

Ein wichtiger Punkt auf dem Tagesplan war das Thema Suche bzw. die Nasenführigkeit. Jeder Hund hatte mehrere Möglichkeiten, eine Quersuche zu absolvieren. Im Laufe des Tages sind dabei die Fortschritte der Hunde deutlich zum Tragen gekommen. Besonders auch durch das Beobachten der anderen Gespanne konnten Tier und Führer viel für sich persönlich mitnehmen: Was fand ich gut, was würde ich persönlich anders machen? Unterschiedliche Vorgehensweisen beim Vorstehen wurden, speziell auf Temperament und Leistungsstand des Hunds, individuell durchgearbeitet.

Auch das Ablegen in der Gruppe wurde geübt. Wieder eine Übung, die sehr schwer im normalen Alltag, alleine durchzuführen ist. Wer hat schon 6-8 Hunde zur Hand, die dann auch liegen bleiben.

Das Feedback der Teilnehmer war sehr positiv und es wurde der Wunsch geäußert, ein solches Vorbereitungs-Training doch auch für die Solms und HZP anzubieten. Die Termine hierfür werden rechtzeitig veröffentlicht.

Am Ende des Tages waren sich die Teilnehmer einig: Ein gelungener und lehrreicher Tag, an dem viele neue Eindrücke und Erkenntnisse gesammelt werden konnten, die es jetzt gilt, in die Tat umzusetzen!

Hochmotiviert und gut vorbereitet starten die Teilnehmer nun zur bald folgenden Prüfung.